Alkoholtester

Alkoholtester
Hier bekommst du alle wichtigen Informationen zu Alkoholtestern. Wir stellen vier sehr gute Geräte vor, die du direkt vergleichst und bestellen kannst. Weiters haben wir alle Infos zur rechtlichen Lage und zu Polizeikontrollen.

Preisgünstige Alkoholtester

ACE AL5500
3.6ACE AL5500

ACE AL5500

Mittelpreisiger Alkoholtester
Funktioniert mittels Halbleiter-Sensor
Genauigkeit: +/- 0,15 Promille
Kann sowohl mit Mundstück als auch ohne benutzt werden
Aufwärmphase ca. 30 Sekunden
€ 31,85
Mehr Infos / Zu Amazon

Hochgenaue Alkoholtester

Dräger Alkoholtester 3000
4.8Dräger Alkoholtester 3000

Dräger Alkoholtester 3000

der kleine Bruder des deutschen Polizeimessgerätes.
Messgenauigkeit: +- 0,05 Promille
3 Mundstücke, Schlaufe, Tasche & Batterien im Lieferumfang enthalten
Sehr schnelle Messbereitschaft (< 10 Sek.)
Sehr präzise Analyse durch den eingebauten elektromagnetischen Sensor
€ 339,95
Mehr Infos / Zu Amazon
AF-33, TU-Wien-Messgenauigkeit: 97,9%
4.4AF-33, TU-Wien-Messgenauigkeit: 97,9%

AF-33, TU-Wien-Messgenauigkeit: 97,9%

Highend Produkt mit einer sehr guten Messgenauigkeit von 97,9%.
ACE Sensor mit sehr guter Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit.
Es wird derselbe Sensor wie bei Polizeivortestern verwendet.
Eingebauter Speicher der letzten 10 Tests.
Das Gerät wurde von der technischen Universität geprüft.
Sinnvoll ist, das Gerät jedes Jahr neu zu kalibrieren. Dafür wird am Display die Anzahl verbleibender Tage angezeigt.
€ 89,00
Mehr Infos / Zu Amazon

Wann werden Alkotester verwendet?

Zur Überprüfung der Verkehrstauglichkeit

Um nicht erst bei der Überprüfung der Polizei den Alkoholgehalt zu erfahren, kann man mit Alkoholtestern schon im Vorhinein testen, ob man fahrtüchtig ist. Dazu empfehlen wir ein Gerät ab Euro 100 aufwärts.

Als Party Gag (Spaßartikel)

Auf Hochzeit- oder Firmenfeiern und auf Partys kann es sehr lustig sein, mit einem Alkoholtester die Promille bzw. getrunkene Anzahl an Wein und Bier der anwesenden Gäste zu checken. Hier können auch schon billigere Geräte Abhilfe schaffen, wobei der Gag natürlich nur gut ist, wenn das Gerät auch einigermaßen genau funktioniert. Als Party-Accessoire sehr gut geeignet.

Digitale Handmessgeräte (elektronisch)

Die komfortabelste Möglichkeit, den Alkoholgehalt zu messen, sind elektronische Alkomaten. Die Geräte können so oft wie man möchte verwendet werden und die Ergebnisse sind sehr zuverlässig. Geräte mit elektrochemischen Sensoren sind sehr genau, während Alkoholtester mit Halbleiter-Sensoren etwas unpräziser sind. Der Alkomat sollte alle 12 Monate neu kalibriert werden, um das Gerät wieder neu zu eichen. Möchte man ein zuverlässiges Gerät haben, so sollte man zumindest annähernd 100 Euro ausgeben. Die Qualität richtet sich bei Alkoholtestern sehr stark nach dem Preis. Praktisch ist, sich gleich passendes Zubehör, wie zum Beispiel weitere Mundstücke, dazuzukaufen.

Technischer Vorgang einer Messung


  • Durch ein Mundstück wird die Atemluft in den Tester gepustet
  • In der Reaktionskammer wird an der Messelektrode die Luft oxidiert und in elektrische Energie umgewandelt. Dabei werden Elektronen abgegeben.
  • Durch den Elektrodenstrom zur Gegenelektrode, welcher Sauerstoff entzogen wurde, wird gemessen, wie groß die elektrische Ladung des Stromflusses ist. Je mehr Ethanol sich in der Atemluft befindet, desto mehr Elektronen befinden sich im Stromfluss.
  • Die Ergebnisse werden vom Alkoholtester umgerechnet und am Display angezeigt.


Worauf sollte man beim Kauf achten?

Geräte von Dräger, ACE, Vic Tsing, Conrad oder Trendmetic sind batteriebetrieben. Dies ist von Vorteil, da eine lange Lebensdauer gesichert ist. Das Gerät sollte bestenfalls über einen elektromechanischen Sensor verfügen. Wenn dieser nicht vorhanden ist, sollte zumindest ein Halbleitersensor zur Verwendung kommen. Die besten Geräte erreichen eine Messgenauigkeit von 0,05 Promille. Meist gilt: Je teurer desto besser.

Weitere Messmöglichkeiten

Blasröhrchen (Einweg-Alkoholtester)

Blasröhrchen sind kleine Alkoholteströhrchen ohne elektrische Funktion. Durch eine chemische Reaktion zwischen den Chemikalien im Röhrchen und dem Ethanol (Alkohol) der Atemluft verfärbt sich das Röhrchen. Hat man keinen Alkohol in der Atemluft, so bleibt die Färbung aus. Blasröhrchen können nur einmal verwendet werden, sind dafür jedoch auch sehr preisgünstig.
Man unterscheidet Blasröhrchen mit oder ohne Beutel. Bei den Modellen mit Beutel muss man solange pusten, bis der Beutel komplett mit Atemluft angefüllt ist. Prinzipiell empfehlen wir ein elektronisches Gerät, wenn Sie jedoch an einem Einweg-Alkoholtester interessiert sind, können wir dieses Produkt empfehlen.  Simplex Health Breathalyser

Stationäre Messgeräte

Stationäre Testapparate sind genauer als Blasröhrchen oder digitale Handmesser. Die Messung wird vom Gerät zwei Mal durchgeführt. Die erste Messung kann mit dem eines Handmessgerätes verglichen werden, die zweite ist eine Infrarot-Messung. Die Ergebnisse der stationären Geräte können als Beweismittel vor Gericht geltend gemacht werden, sofern der Tatbestand lediglich eine Ordnungswidrigkeit darstellt.

Bluttest

Ein Bluttest stellt die präziseste Möglichkeit zur Testung des Alkoholgehaltes dar. Er wird häufig nach dem polizeilichen Vortest durchgeführt, sofern dieser positiv war. Vor Gericht ist bei Straftaten ein Bluttest als Nachweis einer Alkoholbeeinträchtigung notwendig.

Alkohol-Wegfahrsperre (Alcolock)

Die Alkohol Wegfahrsperre wird im Auto eingebaut und sorgt dafür, dass der Motor ab einem bestimmten Promillewert nicht mehr anspringt. Der Fahrer pustet vor dem Wegfahren in ein Röhrchen. Dies muss vor jedem Wegfahren durchgeführt werden. Der Einbau einer Wegfahrsperre kostet in etwa zwischen 1.000 und 2.000 Euro. Vor allem im gewerblichen Sektor, zB. Busse oder Taxis, wird diese erweiterte Technik eingesetzt. Nähere Infos zur Kritik und der gesetzlichen Lage in den verschiedensten Ländern findet man auf Wikipedia.

Korrekte Durchführung eines Alkoholtests

Um eine Verfälschung des Alkoholtests zu vermeiden, sollte man folgende Faktoren beachten:

  • Bedienungsanleitung beachten - oft findet man dort Angaben zur Aufwärmzeit des Geräts oder wie lange die letzte Konsumation von Alkohol zurückliegen sollte.
  • Generell gilt: Man sollte zumindest 20 Minuten nach der letzten Alkoholkonsumation warten, bis man einen Test durchführt. Restalkohol im Mundraum verfälscht das Ergebnis stark.
  • Eventuell ist es hilfreich, den Mund vor dem Test komplett mit Wasser auszuspülen.

Bei Bluttests ist zu beachten, dass konsumierter Alkohol erst nach 70 Minuten komplett im Blut aufgenommen wurde.

Mythen und Gerüchte

Folgende Glaubenssätze der Menschheit wollen wir aufdecken und zeigen, dass man Alkoholtester nicht austricksen kann:

  • Alkoholhaltiges Essen (zB. Pralinen) führen nicht zu einem problematisch erhöhten Ergebnis
  • Kaffee macht nicht schneller nüchtern. Eventuell hilft es Ihnen jedoch, wacher zu werden.
  • Kaugummi und Mundwasser machen den Alkoholwert nicht besser. Mundwasser sogar aufgrund des enthaltenen Alkohols schlechter.

Die polizeiliche Kontrolle kann somit nicht wirklich ausgetrickst werden. Meist beim zweiten Versuch nach 15 Minuten oder beim Bluttest wird der wahre Alkoholgehalt ans Licht kommen.

Alkoholtest Apps - Testen mit dem Smartphone

Promilletester mit Sensor

Mittlerweile gibt es für alle Betriebssysteme Promilletester. Diese Apps funktionieren jedoch nicht ohne einen zusätzlichen Anstecker, da Smartphones keinen Alkoholsensor eingebaut haben.  Die Anstecker, die es zu kaufen gibt, sind im Billigsegment angesiedelt und bieten deshalb nicht die gewünschte Genauigkeit

Promillerechner

Durch Eingabe von Körpergröße, Gewicht, Geschlecht, Mahlzeiten und Mengenangabe + Zeiträume der Alkoholischen Getränke errechnet die App den Blutalkoholspiegel. Dies ist jedoch eher als Richtwert zu betrachten, da jede Person auf Alkohol unterschiedlich reagiert.

Auswirkungen von Alkohol auf die Fahrtüchtigkeit

Ab 0,3 Promille

  • Verminderung der Sehleistung
  • Anstieg der Risikobereitschaft
  • Verschlechterung von Aufmerksamkeit, Reaktionsvermögen und Konzentration

Ab 0,8 Promille

  • Gesichtsfeld um 25% eingeschränkt (Tunnelblick)
  • Verlangsamung der Reaktionszeit um 30-50%
  • Selbstüberschätzung
  • Gleichgewichtsstörungen, Konzentrationsschwäche
Weitere Stadien können Sie in der Studie hier nachlesen. Vorsicht, bei Kindern gilt schon ab 0,5 Promille Lebensgefahr! Erwachsene überleben teilweise bis zu 5 Promille.

Ablauf einer Polizeikontrolle

Vortestgerät

Die Polizei beginnt, mit einem Vortestgerät, den Alkoholgehalt in der Atemluft zu messen. Da diese Geräte nicht eichfähig sind, sind noch keine rechtlichen Strafen damit verbunden. KFZ Lenker mit 0,00 Promille können unbesorgt weiterfahren. Ist eine Alkoholisierung gegeben, müssen zur Atemluftuntersuchung mit einem geeichten beweissicheren Alkomaten.

Test mit dem geeichten Alkomaten

Dieser ist rechtsgültig. Man muss zwei Mal blasen. Der niedrigere Wert der beiden Messungen wird herangezogen.

Verweigerung des Tests

Verweigert man den Test mit dem Vortestgerät, gibt es keine Konsequenzen. Verweigert man ebenfalls den Test mit dem geeichten Alkomaten, so macht man sich strafbar. Behördlich gilt eine Verweigerung als höchster Alkoholisierungsgrad, nämlich über 1,6 Promille.

Wann ist ein Bluttest notwendig?

Nur, wenn aus medizinischen Gründen der Test mit dem geeichten Atemluftgerät nicht stattfinden kann. Dies könnte beispielsweise Asthma oder andere Atembeschwerden sein.

Mögliche Strafen

Je nach Promillegehalt und Land können folgende Strafen verhängt werden: Führerscheinentzug, Bußgeld bzw. Geldstrafe, Punkt in Flensburg bzw. Strafpunkt, Freiheitsstrafe, Nachschulung oder medizinisch-psychologische Untersuchung.

Sonderfall Frankreich

Frankreich führte unter Sarkozy am 01.07.2012 eine Mitführpflicht von Alkoholtestsets ein. Der französische Sicherheitsrat hat diese Meldung jedoch wieder revidiert, und empfiehlt mittlerweile die Mitnahme lediglich. Obwohl das Gesetz formell noch nicht aufgehoben ist, wird eine Gesetzesverletzung derzeit nicht mit Strafen geahndet. Generell gilt in Frankreich eine Promillegrenze von 0,5. Zwischen 0,5 und 0,8 Promille bzw. 0,25 bis 0,4mg Atemalkoholgehalt bezahlt man bereits eine Geldstrafe von 90 bis 750 Euro.

Stiftung Warentest

Bis jetzt gibt es leider noch keinen Test zu Alkoholtestern. Stiftung Warentest hat jedoch einen Artikel über "Autofahren im Ausland" herausgegeben, an dem wir an dieser Stelle verweisen.
Kaufempfehlungen finden Sie hier auf unserer Seite und dann weiterführend auf Amazon, wo man sich nach den Bewertungen orientieren sollte.

FAQ

Wie genau funktionieren die Alkomaten der Polizei?

Der Vortest mit dem Apparat hat eine maximale Abweichung von +/- 0,05 Promille. Der Bluttest zeigt Messergebnisse mit einer maximale Abweichung von +/- 0,03 Promille.

Wie zuverlässig sind die Alkoholtester aus dem Internet?

Wichtig ist die Genauigkeit und die Qualität des Gerätes. Ab ca. 100 Euro kann man mit einem soliden Alkoholtester rechnen, der den Blutalkohol sehr genau anzeigt.

Wo kann man Alkoholtester kaufen?

Alkohol Tester findet man im Internet oder in Apotheken. Apotheken bieten meist jedoch lediglich nur Einweg-Alkoholtester (Alkoholteströhrchen) an.

Kann man Mundstücke mehrmals benutzen?

Reinigt man das Mundstück mit warmen Wasser, so kann man es bis zu 5 Mal benutzen. Bei fixierten Mundstücken am Gerät empfiehlt sich eine regelmäßige Reinigung bzw. Desinfektion.

Auch interessant

Räucherstäbchen

Räucherstäbchen haben magische Wirkungen. Die Düfte gelangen direkt in das limbische System des Menschen und sind dadurch tief mit unseren Emotionen verknüpft. Wir zeigen dir hier, welche Räucherstäbchen es gibt und wie du sie verwendest.

Räucherstäbchenhalter

Räucherstäbchenhalter sind pflegeleicht, schön anzusehen, langlebig und damit ein tolles Räucherzubehör. Sie gehören zum Ritual des Räucherns genauso dazu, wie das eigentliche Räucherstäbchen. Erfahre hier, welche Halter es gibt und wie du sie verwendest.

Tageslichtlampe

Tageslichtlampen haben wissenschaftlich erwiesen verschiedenste positive Effekte auf den menschlichen Körper. In diesem Artikel erfährst du, wie du dein Leben mit Lichttherapie verbessern und dein Wohlbefinden steigern kannst.

Pfefferspray Pistole

Pfefferspray Pistolen sind eine sehr gute Alternative zu herkömmlichen Pfeffersprays. Durch die einfachere Handhabung, die bessere Zielgenauigkeit und vielen weiteren Vorteilen entscheiden sich immer mehr Menschen für die Pfefferpistole.