Mittwoch Juli 30. 2014

Satire-Song: Der Merkel-Obama-Song – Du hast mich 1000 Mal belogen

MusikSatire-Song:

Der Merkel-Obama-Song: Du hast mich 1000 Mal belogen | extra 3 | NDR

So viel Friede-Freude-Eierkuchen, wie uns Obama und Merkel vorgegaukelt haben, verdient einen Friede-Freude-Eierkuchen-Hit. Ein Fall für Dennis Kaup und Marieke Schmidt-Glenewinkel.

mehr… »

Die Gier der Big-Pharma und deren Handlanger im weißen Kittel

GesundheitDie Gier der Big-Pharma und deren Handlanger im weißen Kittel

von Maria Lourdes

Heute die Big Pharma zu verteidigen bedeutet, eine Clique krimineller Unternehmen zu verteidigen, die bewiesen haben, dass sie alles – wirklich alles – tun werden, damit die Gewinne weitersprudeln.

mehr… »

Wecknachrichten: Das System läuft AMOK

WakeNews aufkleber JPEGDas System läuft AMOK – Wake News LIVE-Sendung 20140729

von Detlev

Das System läuft AMOK, weil es täglich zu mehr Aufklärung und Wissen über die faschistische Systemsekte, die als Firmen organisiert sind, verfügbar gibt. Inzwischen sind es nicht mehr vereinzelte Stimmen, die darüber berichten, inzwischen sind es tausende, hunderttausende, die Bescheid wissen und ein Ende dieses grausamen Sklaverei-Systems fordern! 

mehr… »

In US-Labor: Pocken-Virus vergessen

Pocken-Virus beim Aufräumen in stillgelegtem US-Labor entdeckt

In einem unbewachten US-Labor sind Proben mit lebensgefährlichen Pocken-Viren entdeckt worden. Die Proben stammen aus den fünfziger Jahren und wurden scheinbar vergessen. Arbeiter hatten die Viren zufällig beim Aufräumen gefunden.

…mehr mit einem KLICK auf das folgende Logo.

DWN

zu den Tages-Nachrichten der ZeitZeitung hier

Russland erwägt landesweite Schließung von McDonald’s

MC DonaldsRussland erwägt landesweite Schließung von McDonald’s

von Bürgender

Verbraucherschützer in Russland gehen gegen McDonald’s vor: Die Produkte haben viel zu viele Kalorien, Kohlenhydrate und sind zu fett. Laut Berichten könnte dies ein vorübergehendes Aus für McDonald’s in Russland bedeuten.

mehr… »

Vom Datenschutz zur Internetzensur

InternetVom Datenschutz zur Internetzensur:

Wie das “Recht auf Vergessen” die Welt erobern soll

von Elisabeth Pohl

Google löscht Suchergebnisse im Sinne des EuGH-Urteils nur für europäische Versionen. Eine solche Entfernung ist für jeden Laien sekundenschnell zu umgehen – durch einen Wechsel zu google.com beispielsweise. Medienberichten zufolge scheinen europäische Datenschützer das zu kritisieren – und weltweite Umsetzung der europäischen Rechtsprechung zu fordern.

mehr… »

Bundeswirtschaftsminister Gabriel: „Hartz IV-Bezieher werden fürs Nichtstun bezahlt“

Sigmar Gabriel diffamiert Hartz IV-Bezieher

Was hat sich Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) nur dabei gedacht, als er bei einem Kongress der Energiebranche konventionelle Kraftwerke, die aufgrund der Energiewende immer weniger Strom produzieren aber aufgrund drohender Engpässe im Winter gegen Entschädigungsleistungen am Netz bleiben, mit Hartz IV-Beziehern verglich: „Nicht arbeiten, aber Geld verdienen“, sagte Gabriel. „Eine Frechheit!“, sagen wir.

…mehr mit einem KLICK auf das folgende Logo.

gegen Hartz

zu den Tages-Nachrichten der ZeitZeitung hier

Fukushima-Reaktor: Tomographie mit Supernova-Strahlung

Radioaktivität 5Fukushima-Reaktor:

Tomographie mit Supernova-Strahlung

Der havarierte Reaktor 4 im Kernkraftwerk Fukushima Daiichi stellt nach wie vor ein Sicherheitsrisiko da. Mit in der Luft vorhandenen kosmischen Strahlen wollen US-amerikanische Forscher die Schutzhülle nun “röntgen”, um einen Blick in den Innenraum zu werfen. Möglicherweise geht von dort aus noch immer eine große Gefährdung für Mensch und Natur aus.

mehr… »

Abgeordnete kassieren mehrere Millionen Euro aus anonymen Quellen

AbgeordnetenwatchNebeneinkünfte:

Abgeordnete kassieren mehrere Millionen Euro aus anonymen Quellen

von Martin Reyher

Bei einem großen Teil der Nebeneinkünfte von Bundestagsabgeordneten bleibt nach abgeordnetenwatch.de-Recherchen vollkommen im Dunkeln, von wem diese stammen. Mindestens 2,1 Millionen Euro haben die Volksvertreter seit Beginn der Legislaturperiode im vergangenen Oktober aus anonymen Quellen kassiert wahrscheinlich jedoch sehr viel mehr.

mehr… »

Gammelfleischskandal bei Lieferant – Chinesische McDonald’s-Filialen streichen Fleisch von der Karte

Gammelfleischskandal bei Lieferant

Chinesische McDonald’s-Filialen MC Donaldsstreichen Fleisch von der Karte

Chinesische Fastfood-Fans müssen in manchen McDonald’s-Filialen auf Klassiker der Imbisskette verzichten. In Peking waren am Montag in einem Schnellrestaurant im Stadtzentrum keine Hühnchen-, Rind- oder Schweinefleischburger mehr zu haben, sondern nur noch Fischgerichte.

 

…mehr mit einem KLICK auf das folgende Logo.

SZ

zu den Tages-Nachrichten der ZeitZeitung hier
 Page 1 of 509  1  2  3  4  5 » ...  Last » 

lesenwaswichtigist

Themen

Todesstrafe

Bundesliga – Plagiate in Doktorarbeiten

RAF-Zeitgeschichte

Was Sie in der ZZ auch noch finden können

Themenübersicht

Die drei Sterne Beiträge

Die vier Sterne Beiträge

Nachrichten

Welt

Europa

Deutschland

Wirtschaft

Soziales

Leben mit Schwarz - rot

NEWS Ü 18

Sonstiges

ANITAS-Petitonen

(Un)Kultur

Organopfer/handel

VIDEO

AUDIO

Musik

Faktencheck

ZZ-Service

Lissabon Vertrag

Grundgesetz

Grundgesetz 1949

Lobby-Control

Bundetag LIVE

Übersicht Erdbeben